PR LP 10. LA TRAVIESA: LA MATA – MIRADOR DE HOYA GRANDE

Download
  • Beginn: La Mata, Garafía
  • Ende: Aussichtspunkt Mirador de Hoya Grande oder Feuerturm Torre del Time (GR 131)
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel. Die Länge der Tour und das Fehlen bewohnter Ortschaften unterwegs. Der Weg verläuft größtenteils auf einer Piste und bleibt mehr oder minder immer auf derselben Höhenstufe, ist aber trotzdem anstrengend, weil es dauernd bergauf und bergab geht. Schauen Sie sich deshalb den Verlauf und das Höhenprofil der Route genau an und wählen Sie eine Variante, die Ihrer Kondition entspricht. Achten Sie auch darauf, wo Sie die Tour auf einem der Stichwege, die zu einer Ortschaft hinab führen, abbrechen können.
  • Länge: 31.3 km
  • Aufstieg insgesamt: 750 m
  • Abstieg insgesamt: 790 m
  • Ungefähre Gehzeit (Hinweg): 08:00 Uhr
  • Ungefähre Gehzeit (Rückweg): – Uhr
  • Geeignete jahreszeit: Das ganze Jahr durch.
  • Anfahrt: Es gibt einen Linienbus, dessen Fahrplan aber etwas kompliziert ist und eventuell nicht Ihren Bedürfnissen entspricht.
  • Sicherheitstipps: Auf die Gefahr hin, Sie zu langweilen, führen wir die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen an, die immer und überall und nicht nur auf La Palma gelten:
    • Studieren Sie, bevor Sie losgehen, den Wetterbericht.
    • Wandern Sie immer in Begleitung, nie alleine.
    • Informieren Sie jemanden über die gewählte Route und den vorgesehenen Zeitpunkt Ihrer Rückkehr.
    • Nehmen Sie einen Rucksack mit Kleidung, Regenschutz, Nahrungsmitteln und genügend Wasser mit.
    • Vergessen Sie so einfache Dinge wie Mütze, Sonnencreme und Sonnenbrille nicht.
    • Nehmen Sie ein aufgeladenes Handy, eine Karte und wenn möglich auch einen Kompass mit. Mit größter Sicherheit werden Sie diese Dinge nicht brauchen, wenn sie jedoch nötig sind, sollten sie da sein.
    • Tragen Sie geeignete Kleidung und vor allem Schuhwerk: Wanderschuhe oder –stiefel sind ein Muss, Turnschuhe ein Leichtsinn.
  • Hinweise: Die Tour ist sehr lange, kann aber jederzeit auf einem der Stichwege, die zu einer Ortschaft hinab führen, unterbrochen werden. Daraus ergeben sich verschiedene Möglichkeiten:
    • 1.- La Mata–Montaña de Las Tricias (2:15 h)–Las Tricias auf dem SL VG 55 (3:30 h)
    • 2.- La Mata–Kreuzung mit dem PR LP 11 (3:30 h)–Puntagorda (4:45 h)
    • 3.- La Mata–Refugio de Tinizara (4:00 h)–Tinizara auf dem PR LP 12.1 (5:15 h)
    • 4.- La Mata–Kreuzung mit dem PR LP 12 (5:30 h)–Tijarafe (6:30 h)
    • 5.- La Mata–Cruz del Llano (7:15 h)–Tijarafe auf dem SL TJ 71 (8:15 h)
    • 6.- La Mata–Mirador de Hoya Grande (8:00 h)–Aussichtspunkt El Time auf dem GR 131 (9:30 h). Dies ist die vollständige Route.